Aybüke Kervan (B.ing) studierte Dolmetschen und Übersetzen an der Adana Alparslan Türkeş University of Science and Technology University in der Türkei. Sie ist detailorientierte Linguistin mit einer Leidenschaft für Daten- und Diskursanalyse und zertifizierte Übersetzerin mit guten Englischkenntnissen und einem ausgeprägten Verständnis für interkulturelle Kommunikation. Zudem ist sie angehende Datenwissenschaftlerin, die aktiv ihre Kenntnisse in Python und SQL ausbaut, um neue Erkenntnisse zu gewinnen und datengestützte Entscheidungen zu treffen.

Aybüke Kervan studiert derzeit “Daten- und Diskursforschung” (M.A.) an der Technischen Universität Darmstadt.
Spezialgebiete:
• Psycholinguistik
• Dolmetschen und Übersetzen
• Datenanalyse